»   P f a d e ! 

Sie verharren zum Abschied auf meiner Schwelle.
Ich erinnere mich eines Schlagers:
"Auf Wiedersehen! Auf Wiedersehen! Bleib nicht so lange fort... "
Mit der Schnulze will ich mitnichten meine Widersacher besänftigen. Die sollen nur kommen! Es gab mal einen Ausländer Namens L..., schon längst vergessen, der berief sich auf einen Anderen, den zweitbesten Deutschen. Dieser L., man schreibt als gewendeter Ossi dies Wort ob der Stasikeule & des Nostalgieverdachtes ungern aus, der wußte aus Erfahrung, daß in jeder Meckerei mindestens 5% Wahrheit stecken, die man aufspüren sölle. Da fragen Sie mal einen Bundesbeamten? Das meine ich in bezug auf obigen Schlager:

In dem steckt was drin!
Das Stück Wahrheit in dem Schlager ist die Sehnsucht nach Gemeinsamkeit; dem Menschen inneres Bedürfnis. Sie ist nicht allein in Freundschaft, Minne, Liebe anwesend. Das Schaffen der Menschen ist nur im Miteinander erfolgreich. Der Menschen Werke entstanden aus vielen Gemeinsamkeiten heraus.

Da möchte ich mich mit meiner Webserei fleißig einbringen.
 
Sie haben in mein Schaffen geblickt.
Sie konnten sinnend meinen Gedankengängen folgen, im Tidsled der Zeitschleife 2 1/2 tausend Jahre zurück sausen. Sie waren dem gewichtigen Eisenkern der Erde mit auf der Spur. Ich stellte Ihnen meine Skofichte vor, von Dichterfreunden Balladen und Gedichte, die ich eignen Gedanken verband, sogar Zaubersprüche mit dabei. In den Gefilden der Glückfee Golda kamen wir uns näher.
Die Einschätzung der deutschen Sprache dürfen Sie ernst nehmen.
Bei den Bildern konnten Sie in meiner Umgebung verweilen. Versuchen Sie mein Backrezept ! Es kommt vom Fachmann.

Möge Ihnen einer meiner Gedanken nützlich sein.
Mögen Sie ihn durch Hirn & Hände gedeihen lassen zum Werke.
Möge Ihr Herz in Freude pochen ob des Erfolges; auch mich würde dies freuen.


Erinnern Sie sich meiner !
Kehren Sie demnächst hier wieder ein !
Ich begrüße Sie gern.
 
Ihnen wünsche ich weiterhin erbauliche Stunden im Web.

 
Sie waren meine Gastin !          Sie waren mein Gast !
 
Auf Wiedersehen !
Tschüs !
Lebe wohl !
Valet !
Gehab dich wohl !
Ade !
Adieu !
Servus !
Hab die Ehre !
Bis bald !
Machs gut !
Adjüs !
Empfehle mich !
Bis dann !
Good bye !
Ahoi !
Ahoi: Wir sehen uns wieder !
 
İ2004 Martin Grabo, WindiMühl